München Sehenswürdigkeiten

München Sehenswürdigkeiten

5/5 - (15 votes)

Unsere besten München Sehenswürdigkeiten

München ist die größte Stadt in Bayern und hat natürlich entsprechend viele Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele. Da ist es fast unmöglich sie alle aufzuzählen und zu beschreiben. Zahlreiche Museen, wie z.B. die Alte Pinakothek und die Pinakothek der Moderne oder etwa auch das FC Bayern Museum kannst du in München besuchen. Daneben gibt es auch ein Bier- und Oktoberfest-Museum oder das Karl-Valentin Museum. Du siehst schon alleine hier ist die Auswahl riesig.

Aber auch die einzelnen Stadtteile locken mit einigen München Sehenswürdigkeiten. Weite Bereiche der Stadt wurden während des zweiten Weltkriegs zerstört und anschließend oft eher funktional aufgebaut. Dazwischen findest du aber auch immer wieder Straßenzüge, die schöne alte Häuserfassaden haben. Auch die großen Parks in München sind einen Besuch wert, ob Englischer Garten, Olympiapark oder der schöne Park beim Schloss Nymphenburg.

Prägend für München finde ich auch die Isar. Der Fluss fließt mitten durch die Stadt und ist für die Bewohner eine der Erholungsoasen. An den Kiesstränden kann man wunderbar in der Sonne liegen und auch mal die Füße ins ziemlich kalte Wasser strecken. Und in der Isar sind sogar Inseln! Auf einer der Inseln befindet sich das Deutsche Museum, das größte Technik-und Wissenschaftsmuseum der Welt. Hier jetzt also unsere Anregungen für die Sehenswürdigkeiten in München.

München Sehenswürdigkeiten

München Sehenswürdigkeiten: Altstadt

Das Zentrum von München ist eingerahmt vom Altstadtring. In der Mitte liegt der Marienplatz. Hier kommt fast jeder Tourist einmal vorbei. Das bekannte Rathaus mit seinem Glockenspiel (jeden Tag um 11h und 12h) steht hier. Vom Marienplatz aus kannst du in verschiedene Richtungen laufen. Gehst du die Kaufingerstraße– DIE Fußgängerzone in München- entlang, landest du am Karlsplatz oder auch Stachus genannt. Der Stachus ist einer der verkehrsreichsten Knotenpunkte Europas. Aber auch ein schöner Platz mit neobarocken Rondellbauten und einem großen Brunnen.

Südöstlich vom Marienplatz liegt der Viktualienmarkt mit seinen ganzjährig aufgebauten Marktständen. Hier kannst du kulinarisch fast alles finden was das Herz und der Magen begehrt. Doch die Preise sind meistens nicht ganz günstig. Richtung Norden kommst du zur Residenz und zum Hofgarten. Die Münchner Residenz ist das größte Stadtschloss Deutschlands und mit mehr als 150 Schauräumen eines der bedeutendsten Schlossmuseen Europas. Viele Jahrhunderte lebten hier die Fürsten und Könige von Bayern. Direkt hinter der Residenz liegt der barocke Hofgarten mit seinem Dianatempel in der Mitte und den Arkadengängen. Du kannst ihn kostenlos anschauen.

Ebenfalls in der Altstadt siehst du noch einige Kirchen. Unter anderem die Frauenkirche mit ihren zwei markanten Türmen. Sie ist eine der größten Hallenkirchen überhaupt. Schön ist auch Münchens älteste Kirche, die Peterskirche. Hier kannst du auf den Turm steigen und hast eine schöne Aussicht über die Stadt. Die Asamkirche gilt als eines der bedeutendstens Bauwerke des Spätbarocks und wurde von den Asam Brüdern errichtet.

Sehenswürdigkeiten München: Museen

Das Deutsche Museum - eine der meistbesuchten München Sehenswürdigkeiten
Das Deutsche Museum – eine der meistbesuchten München Sehenswürdigkeiten

Wir selbst haben in München das BMW Museum und die BMW Welt besucht. Im Museum erfährst du etwas über die Geschichte der Autos und kannst viele Oldtimer bestaunen. In der BMW Welt, geht es mehr um das Erleben. Du kannst auf einem Fahrsimulator Platz nehmen, die neuesten Modelle anschauen und für Kinder gibt es eine eigene Erlebniswelt.

Außerdem waren wir in der Bavaria Filmstadt. Hier kannst du im Rahmen einer Führung viele alte, aber auch aktuelle Filmkulissen von bekannten Produktionen sehen. Du steigst in das U-Boot aus dem gleichnamigen Film oder wirst Teil des Sets, der Serie „Sturm der Liebe“.

Das Deutsche Museum ist das größte Wissenschafts- und Technikmuseum der Welt. Der größte Teil befindet sich auf der Museumsinsel auf der Isar. Es gibt auch über die Stadt verteilt auch noch Nebenstellen. Vor deinem Besuch solltest du dir anschauen, welche Abteilungen dich interessieren, da du alles unmöglich an einem Tag anschauen kannst.

Im Dreieck der U-Bahn Stationen Königsplatz-Theresienstraße-Universität ist die Museums- und Galeriendichte besonders hoch. Hier findest du unter anderen die Alte Pinakothek, die Pinakothek der Moderne, die Bayerische Staatssammlung für Paläontologie und Geologie, die Glyptothek oder das Architekturmuseum der Technischen Universität München (und viele mehr).

Sehenswürdigkeiten München: Parkanlagen

Der Friedensengel
Der Friedensengel

Olympiapark

Der Olympiapark mit dem großen Stadion und den Sportstätten wurde anlässlich der Olympischen Spiele 1972 gebaut. Die zeltdachartige Konstruktion des Olympiastadions ist in ihrer Art einzigartig. Im Stadion und im Park finden regelmäßig große Veranstaltungen und Konzerte statt. Du kannst das Stadion auf eigene Faust oder im Rahmen einer Führung besichtigen. Der Olympiaturm kann ebenfalls besichtigt werden. Von oben hast du einen weiten Blick über die Stadt.

Englischer Garten

Einer der größten Biergärten und eine der bedeutenden München Sehenswürdigkeiten: Chinesischer Turm
Einer der größten Biergärten und eine der bedeutenden München Sehenswürdigkeiten: Chinesischer Turm

Der Englische Garten schließt sich nördlich an die Altstadt von München an und zieht sich dann weit in den Norden der Stadt. Dort wird der Park dann auch wilder und ursprünglicher, während er im Stadtgebiet noch in großen Teilen gepflegt wird. Hier findest du dann den Chinesischen Turm (mit angeschlossenem Biergarten), das Denkmal Moneopterus auf dem Hügel oder die Surferwelle am Eisbach. Hier zeigen Surfer mitten in der Stadt ihr Können. Ein einzigartiges Spektakel, das die besondere Welle im Eisbach ermöglicht.

München Sehenswürdigkeiten: Die Surferwelle am Eisbach
München Sehenswürdigkeiten: Die Surferwelle am Eisbach

Tierpark Hellabrunn

Schon seit 1911 gibt es den Tierpark in München. Er wird als Geozoo geführt. Das heißt, die Tierarten sind nach ihren Lebensräumen geordnet. Der Tierpark liegt an der Isar in Untergiesing. Mitten hindurch fließt der Auer Mühlbach. Über 750 verschiedene Tierarten leben im Zoo. Von exotischen Tieren wie dem Chinesischen Muntjak bis hin zu heimischen Alpensteinböcken erlebst du die Tiere in ihren möglichst naturnahen Gehegen.

Nymphenburg

Beliebte München Sehenswürdigkeiten: Das Schloss Nymphenburg mit der großen Parkanlage
Beliebte München Sehenswürdigkeiten: Das Schloss Nymphenburg mit der großen Parkanlage

Das Schloss Nymphenburg mit seinem großen Park ist auch ohne die Besichtigung der Innenräume interessant. Denn schon von außen ist sichtbar, wie schön die ganze Anlage gestaltet ist. Im Schloss selbst kannst du prächtige Zimmer und Säle anschauen, zudem siehst du das Marstallmuseum mit der Ausstellung zum Nymphenburger Porzellan. Im Park sind auch noch mal 4 kleine Burgen zu sehen. Allesamt mit prächtigen Zimmern. Den Park selbst kannst du kostenlos anschauen und hindurch spazieren. Die Fontänen an den Brunnen sind von 10-12h und von 14-16h in Betrieb.

Oktoberfest/Theresienwiese

Mit am bekanntesten in München ist wohl die Theresienwiese, wo alljährlich das Oktoberfest stattfindet. Benannt nach der Prinzessin Therese von Sachsen-Hildburghausen, wurde nach deren Hochzeit im Jahr 1810 ein Pferderennen veranstaltet. Daraus entwickelte sich im laufe der Zeit das Oktoberfest, wie wir es heute kennen. Am westlichen Ende des Festplatzes steht die Bavaria. Diese Statue und die dahinter liegende Ruhmeshalle kannst du besichtigen.

Isar

Die Isar ist jetzt natürlich kein klassischer Park, aber durch ihren hohen Freizeitwert, durchaus so zu betrachten. An den Kiesstränden kannst du herrlich in der Sonne liegen und hast selbst mitten in der Stadt das Gefühl ganz woanders zu sein. Das Wasser der Isar spiest sich aus verschiedenen Bergflüssen und ist deshalb eher kalt. Das hindert viele Menschen aber nicht daran, in der Isar zu baden. Wo das erlaubt ist und wo aus Sicherheitsgründen nicht, siehst du hier: sicher baden in der Isar. Wundere dich übrigens nicht, wenn du an der Isar Menschen ohne Bekleidung triffst. FFK hat hier schon lange Tradition.

München Sehenswürdigkeiten Top 10

München Sehenswürdigkeiten: Das Glockenspiel beim Rathaus am Marienplatz
München Sehenswürdigkeiten: Das Glockenspiel beim Rathaus am Marienplatz

Natürlich hat jeder andere Prioritäten, was er in einer Stadt gerne anschauen möchte. Aber einige Highlights kristallisieren sich in jeder Stadt heraus – so auch in München. Hier die Top 10 Sehenswürdigkeiten München:

  • Marienplatz: Mittelpunkt Münchens mit dem Neuen Rathaus samt Glockenspiel
  • Frauenkirche: eine der größten Kirchen ihrer Art und Wahrzeichen von München
  • Residenz mit Hofgarten: wunderbare Innenräume und zauberhafter Barockgarten
  • Deutsches Museum: Technik und Wissenschaft in unglaublicher Größe
  • BMW Welt und BMW Museum: interaktive Einblicke in die Welt der Autos
  • Bavaria Filmstadt: eintauchen in die Welt des Films
  • Nymphenburg: schönes Schloss mit traumhaften Park
  • Olympiapark: architektonisch einfach spannend
  • Englischer Garten: Moneopterus, Chinesischer Turm und Surferwelle am Eisbach
  • Isar: echtes Münchner Lebensgefühl, ein wilder Fluß mit glasklarem Wasser mitten in der Stadt

Geheimtipps München mit Kindern

Wir waren mit unseren Kindern in der Hauptstadt von Bayern. Mit Kindern erlebt man eine Stadt ja immer etwas anders, als wenn man nur mit Erwachsenen unterwegs ist. Das waren die Highlights in München mit Kindern: Besonderen Spaß hatten unserer Kinder in der BMW Welt. Da hat es ihnen speziell der Fahrsimulator angetan. Aber auch die Surferwelle am Eisbach fanden sie spannend. Viel Spaß hatten wir auch in der Bavaria Filmstadt. Auch wenn die meisten Kulissen eher Filme aus unsere Kindheit zeigen, wie z.B. die unendliche Geschichte. Geschlafen haben wir als Familie in einem Hotel mit Familienzimmer, das finden wir immer sehr angenehm. Schau einfach mal rein in unsere Erlebnisse in:
—> München mit Kindern

Die besten Ausflugsziele rund um München

Auch in der Umgebung von München gibt es viele tolle Plätze, die du dir anschauen solltest. Gerade im Süden dominieren traumhaft schöne Naturziele. Der Walchensee scheint wie ein nordischer See, der mitten nach Bayern verlegt worden ist. Mit seiner herrlichen Farbe und den darum liegenden Bergen ist der die perfekte Kulisse für deinen Urlaub. Am Ahornboden stehen tausende alte Bergahornbäume und schaffen am Talboden zwischen den hoch aufregenden Gipfeln und dem idyllischen Almdorf eine traumhafte Landschaft. Sehr empfehlenswert ist auch ein Ausflug zum Isarursprung. Am Besten geht das mit dem Rad oder E-bike, wenn du ins Tal an der Isar bis zur Quelle entlangfährst. Lies also gleich weiter zu den wunderbaren Ausflügen:
—> Walchensee
—> Ahornboden
—> Isarursprung

München Sehenswürdigkeiten Karte & beste Reiseführer

Wenn du einen Überblick über die Stadt München suchst, empfehle ich dir diesen München Stadtplan. Es ist kein normaler Stadtplan. In diesem München Stadtplan sind nicht nur die Straßen zu finden, sondern auch die wichtigsten Sehenswürdigkeiten. So kannst du durch die Stadt bummeln und Sehenswürdigkeit für Sehenswürdigkeit der Reihe nach besuchen – ohne Umwege gehen zu müssen. Klick auf´s Bild für mehr Informationen:

Lust auf besondere Themenspaziergänge durch München? Dann solltest du dir diesen besonderen München Reiseführer anschauen. Axel Schwab zeigt dir 30 besondere Touren durch München – auf den Spuren von Filmleuten, Künstlern und Literaten oder entlang von Kunst und Protzbauten bwz. vom Stadtschloss zur Edelmeile… Wirf mal einen Blick ins Buch, dann kannst du dir am besten vorstellen, was dich mit diesem München Reiseführer erwartet:

Für alle, die mehr als nur die 10 besten München Sehenswürdigkeiten besichtigen wollen: In diesem München Reiseführer findest du 111 Orte in München, die man gesehen haben muß. Mit diesem Reiseführer findest du Thomas Manns Braunbär und erfährst, warum Michael Jackson für immer an der Isar bleibt. Klick auf´s Bild und wirf einen Blick ins Buch für mehr:

Mehr Bayern Sehenswürdigkeiten und Deutschland Geheimtipps?

Andere Leser haben sich auch über die schönsten Bayern Sehenswürdigkeiten informiert und unseren Beitrag der Deutschland Geheimtipps gelesen. Klick drauf und lass dir das nicht entgehen:

München Geheimtipps merken

So kannst du dir die München Sehenswürdigkeiten merken: Klick auf den Pin und merk ihn dir auf Pinterest. Alternativ kannst du dir auch diesen Beitrag in dein Postfach mailen oder per Whatsapp auf dein Handy schicken – So findest du unsere Ausflugsziele schnell wieder! Klick einfach auf das entsprechende Symbol unter den Bildern:

Teile es für deine Freunde - oder merke es dir auf Pinterest: