Ausflug Sehenswürdigkeiten

Herzlich willkommen bei unseren Tipps über Ausflugsziele! Du bist auf diese Seite gestoßen, weil du Ausflugstipps und/oder Sehenswürdigkeiten für eine bestimmte Region suchst. Wir sind Markus und Stephanie Schmidt und seit vielen Jahren als Reiseblogger unterwegs. Unsere Reisen und Ausflüge machen wir mal alleine, mal zu zweit oder als Familie mit unseren zwei Kindern.

Dabei suchen wir die schönsten Ziele in den Regionen, die wir bereisen. Wir schreiben unsere Erlebnisse auf und machen für dich schöne Fotos zum Anschauen. Überwiegend sind wir in Österreich, Deutschland und Südtirol unterwegs, ab und zu aber auch in anderen Ländern. Lass dich hier einfach für deinen nächsten Ausflug inspirieren!

Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten mit Kindern

Ausflugsziele mit Kindern - wir zeigen dir die schönsten!
Ausflugsziele mit Kindern – wir zeigen dir die schönsten!

Gerne sind wir als Familie unterwegs. Mama und Papa Schmidt mit ihren zwei Buben. Die sind mittlerweile gar nicht mehr so klein. Dennoch achten wir bei unseren Tipps auch darauf, ob die Besichtigung z.B. auch mit dem Kinderwagen möglich ist.

In Österreich und Süddeutschland findest du viele tolle Ausflugsziele in und auf den Bergen. Da gibt es actionreiche Sommerrodelbahnen, abwechslungsreiche Spielplätze, Erlebniswege mit Spielstationen auf den Bergen, Schluchten und Klammen, spektakuläre Stauseen, Bergwerke – oder diesen Weg im Allgäu – dem Skywalk Allgäu:

Ausflugsziele mit Kindern in Bayern – unser Besuch am Skywalk Allgäu

Wir haben aber auch außergewöhnliche Sehenswürdigkeiten besucht, wie das „Haus steht Kopf“ in Tirol oder das „Rollercoaster Restaurant“ in Wien. Dort wird dir das Essen per Achterbahn geliefert. Natürlich kannst du dich auch über klassische Ausflugsziele wie Burgen oder Schlösser informieren.

Im Familienreiseblog sind die Ausflugsziele nach Ländern und Regionen geordnet. So kommst du schnell zu einem Ausflugsziel in der Nähe deines Urlaubsortes.

Entdecke hier alle Möglichkeiten für einen gelungenen Familienausflug:

–> Ausflugsziele mit Kindern

Natur Ausflugsziele - in den Alpen mit Kindern
Natur Ausflugsziele – in den Alpen mit Kindern

Ausflug Sehenswürdigkeiten Karwendel

Ausflugsziele Tirol: Unsere Karwendel Tipps
Ausflugsziele Tirol und Bayern: Unsere Karwendel Tipps

Im Karwendelreiseblog stellen wir die Bergwelt des Karwendels und die umliegenden Ortschaften vor. Dazu gehören Seefeld, Mittenwald, die Orte rund um den Achensee und im Süden Innsbruck, Hall und Schwaz.

Wir finden, die Berge an sich sind oft schon Ausflugsziel genug. So findest du zahlreiche Wanderungen und Mountainbikestrecken auf dem Blog. Dazu gibt es Sehenswürdigkeiten in oder auf den Bergen. Aber du findest genauso klassische Sehenswürdigkeiten der Regionen.

Egal ob Frühling, Sommer, Herbst oder Winter. Das Karwendel bietet dir in jeder Jahreszeit einen schönen Aufenthalt. Die Kulisse der schroffen Karwendelspitzen und die lieblichen Almwiesen zu ihren Füßen lassen dich nie unbeeindruckt zurück. Du siehst schon, wir lieben diese Bergregion und hoffen, dass wir sie auch dir nahe bringen können.

Lass dich also für deinen Karwendelurlaub inspirieren:

–> www.karwendel-urlaub.de

Ausflug Sehenswürdigkeiten Tirol

Da wir in Tirol daheim sind, kennen wir auch einige Städte in Tirol sehr gut. Für uns sind das schöne Tagesausflüge. Und dabei haben wir oft mehr entdeckt, als wir gedacht haben. So haben wir einige „Schätze“ gefunden, von denen wir vorher nichts wussten. Das ist das Schöne am unterwegs sein! Wir zeigen dir, welche Schätze wir entdeckt haben. So kannst du die auch finden. Lass dich ebenfalls überraschen, was die Städte für dich bereithalten.

Tirol Sehenswürdigkeiten: Innsbruck

Innsbruck Sehenswürdigkeiten - das Goldene Dachl ist das meistbesuchte Ausflugsziel
Innsbruck Sehenswürdigkeiten – das Goldene Dachl ist das meistbesuchte Ausflugsziel

Die Hauptstadt Tirols bietet allen Reisenden eine Fülle an Angeboten. Schon allein die Lage der Stadt ist einfach toll. Im relativ engen Inntal gelegen, umgeben Bergketten die Stadt. Und bitte schön: wie viele andere Städte gibt es noch, wo du von der Altstadt direkt mit der Bahn auf über 2000 Meter rauffahren kannst! Die Nordkettenbahn mit ihren architektonisch beeindruckenden Stationen macht es möglich.

Aber auch sonst kannst du in Innsbruck viel anschauen. Das berühmte „Goldene Dachl“, die Skisprungschanze „Bergisel“, den eindrucksvollen Dom oder natürlich die Hofburg.

Sehenswert an sich ist die Altstadt. Ein Bummel durch die schönen Gassen und Flaniermeilen der Stadt gehört zu einem Innsbruckaufenthalt dazu. Für alle Fans von typisch österreichischen Süßigkeiten: seit 2019 gibt es auch in Innsbruck einen „Manner-Shop“!

–> Innsbruck Sehenswürdigkeiten

Tirol Sehenswürdigkeiten: Kufstein

Wenn du von Bayern nach Italien gefahren bist, dann hast du sicher schon oft die Festung in Kufstein gesehen. Von der Autobahn ist die große Festungsanlage gut zu sehen. Dabei ist Kufstein zum Vorbeifahren viel zu schade. Die kleine Stadt hat nämlich einige Sehenswürdigkeiten zu bieten.

Hauptattraktion ist natürlich die Festung. Geheimgänge, ein Foltermuseum, eine Begegnung mit Maximilian II. und vieles mehr kannst du dort entdecken. Außerdem sehenswert: die kleinen Altstadtgassen und du kannst auch das kleine Nähmaschinenmuseum anschauen.

Wenn du lieber raus in die Natur möchtest, dann fährst du mit dem Kaiserlift hinauf ins Kaisergebirge. Dort kannst du leichte und anspruchsvolle Wanderungen machen oder einfach nur die schöne Bergwelt genießen.

Lies mehr über Kufstein hier:

–> Kufstein Sehenswürdigkeiten

Tirol Sehenswürdigkeiten: Schwaz

An der kleinen Stadt Schwaz in Tirol fahren viele Urlauber auch einfach vorbei. Dabei lohnt sich auch hier ein Tagesausflug. In der kleinen Altstadt kannst du viele interessante Ecken entdecken. Uns wusstest du schon, dass Schwaz im Mittelalter die zweitgrößte Stadt in Österreich war, nach Wien? Möglich hat das der Silberabbau in der Stadt gemacht.

Ein echtes Kleinod versteckt sich beim Franziskanerkloster. Der alte Kreuzgang gehört sicher zu den schönsten seiner Art. Wenn du Zeit für eine Stadtführung hast, kannst du auch den sehr beeindruckenden Dachstuhl der Pfarrkirche besichtigen.

Rund um Schwaz liegen zudem viele andere tolle Sehenswürdigkeiten. Das Zillertal und der Achensee sind ganz nah. Neu seit 2019: das „Dinoland Tirol“, ganz in der Nähe. Daneben steht auch noch ein „Haus am Kopf“. Du siehst ein Tag ist fast nicht genug zum Erkunden.

Entdecke hier Schwaz und die Umgebung:

–> www.schwaz-altstadt.com

Tirol Sehenswürdigkeiten: Rofan

Das Rofan gehört zu den Tirol Sehenswürdigkeiten - mit der Bahn hinauf
Das Rofan gehört zu den Tirol Sehenswürdigkeiten – mit der Bahn hinauf
... und oben so aussichtsreich wandern im Rofangebirge
… und oben so aussichtsreich wandern im Rofangebirge

Das Rofan ist als Gebirge ein direkter Nachbar des Karwendelgebirge. Am schönen Achensee gelegen, kannst du hier wunderschöne Wanderungen erleben. Saftige Almwiesen, schöne Felswände und Steinblöcke begleiten dich auf deinen Naturausflügen. Mehr Action erlebst du bei den vielen Klettersteigen im Rofan. Und wenn du den Adrenalinkick liebst, fliegst du mit dem „Air-Rofan“ durch die Bergwelt.

Besonders empfehlen wir dir im Rofan, einen Gleitschirmflug. Du startet an der Bergstation der Seilbahn und schwebst dann im Tandemflug hinunter zum wunderschönen Achensee.

Mehr tolle Ausflugstipps im Rofan kannst du hier nachlesen:

–> www.rofangebirge.com

Südtirol Sehenswürdigkeiten: Fanealm

Südtirol Sehenswürdigkeiten: Die urigen Hütten der Fane Alm
Südtirol Sehenswürdigkeiten: Die urigen Hütten der Fane Alm

Du bist gerne in Südtirol unterwegs? Liebst urige Almen und schöne Berglandschaften? Dann haben wir diesen Tipp für dich. Fast etwas versteckt liegt die Fanealm im Valsertal. Talort ist Mühlbach am Eingang zum Pustertal. Von dort kannst du mit dem Auto bis ans Talende fahren. Eine kleine Wanderung führt dich dann hinauf zu dieser ursprünglichen, südtiroler Alm. Lies noch mehr zur Fanealm:

–> Fane Alm

Ausflugsziele Seen

Gerade an schönen Sommertagen ist ein Ausflug zu einem See, immer etwas Wunderbares. Die glasklaren Bergseen in den Alpen sind zwar oft kalt, aber wenn man sich mal überwunden hat, einfach herrlich. Es ist ein tolles Gefühl im See zu schwimmen und dabei eine Bergkulisse vor Augen zu haben. Für und im Sommer oft der perfekte Abschluss nach einer Bergtour!

Aber auch zu anderen Jahreszeiten verbreiten die Seen ihren eigenen Zauber. Es ist ruhiger und du kannst wunderschöne Spaziergänge oder Radtouren an den Seen entlang machen. Die Stimmung am See wechselt dabei je nach Jahreszeit und du kannst dich am Wasser entspannen.

Hier stellen wir dir einige unsere liebsten Seen als Ausflugsziel vor:

Sehenswürdigkeiten Bayern: Walchensee

Sehenswürdigkeiten Bayern: Der Walchensee
Sehenswürdigkeiten Bayern: Der Walchensee

Kein Wunder, dass an schönen Sommertagen, der See von sehr vielen Menschen besucht wird. Das türkise klare Wasser und die Fels- und Steinstrände sind einfach wahnsinnig einladend. An manchen Ecken hast du eher Karibikfeeling, an anderen Stellen denkst du, du wärst in Schweden. So vielfältig und schön ist der See.

Viele Wanderungen und Mountainbike Touren kannst du am See starten und dich anschließend ins kühle Nass stürzen. Beschaulicher ist es im Frühling und im Herbst, wenn es zum Baden zu kalt ist. Doch die Natur ist dann besonders schön!

Mehr zum Walchensee liest du hier:

–> Walchensee

Sehenswürdigkeiten Bayern: Sylvensteinsee

Wenn du von Bad Tölz ins Karwendel fährst, kommst du am Sylvensteinsee vorbei. Dieser lang gezogene See erstreckst sich wie ein Fjord durch die Landschaft. Das Ufer ist völlig unverbaut und so kannst du viele tolle Stellen für dich entdecken. Von Osten fließt die Isar in den See. Sie ist hier noch ganz ursprünglich und verzweigt sich in einem großem Kiesbett. Auch dort findest du wunderschöne Ecken am Wasser.

Vom Sylvensteinsee gibt es natürlich wieder schöne und eindrucksvolle Wanderungen. Schau einfach mal rein:

–> Sylvensteinsee

Südtirol Sehenswürdigkeiten: Montiggler Seen

Montiggler See - Südtirol Sehenswürdigkeiten nahe Bozen
Montiggler See – Südtirol Sehenswürdigkeiten nahe Bozen

Ein weiteres schönes Ausflugsziel in Südtirol sind die Montiggler Seen. Ursprünglich und unverbaut liegt der Kleine Montiggler See mitten im Wald. Am Großen Montiggler See ist etwas mehr los, hier gibt es auch ein Strandbad. Dennoch sind beide Seen noch etwas unbekannter und daher auch nicht so frequentiert wie z.B. der nahe gelegene Kalterer See.

Rund um die Seen kannst du wandern, spazieren gehen oder einfach nur die Natur genießen.

Mehr zu den Montiggler Seen erfährst du hier:

–> Montiggler See

Tirol Sehenswürdigkeiten: Obernberger See

Obernberger See - Tirol Ausflugsziel an der Grenze zu Südtirol
Obernberger See – Tirol Ausflugsziel an der Grenze zu Südtirol

Inmitten wunderschöner alpiner Landschaft liegt der Obernberger See. Auf 1600 Metern ü.M. spiegelt das türkis-blaue Wasser die Bergspitzen des Triblauns wieder. Er befindet sich an der Grenze zu Südtirol und nur gute 30 Autominuten von Innsbruck entfernt. So ist er an heißen Sommertagen ein beliebtes Ausflugsziel. Wenn du es ein wenig ruhiger magst, dann wanderst du hier im Herbst oder im Frühsommer.

Im Winter zieht es Skitourengeher, Schneeschuhwanderer oder Rodler an den Obernberger See. Rund um den See ist ein Schutzgebiet. So findest du hier nur kleine Almhütten, ansonsten gibt es keine Bebauung. Natur pur!

Mehr zu wunderschönen Obernberger See kannst du hier lesen:

–> Obernberger See

Tirol Sehenswürdigkeiten: Schlegeisspeicher

Schlegeisspeicher - oben in den Tuxer Alpen mit Blick auf den Gletscher
Schlegeisspeicher – oben in den Tuxer Alpen mit Blick auf den Gletscher

Schon die Anfahrt zum Speichersee Schlegeis ist schon eine Reise wert! Über die Mautstraße geht es durch schmale Felstunnels und über enge Kurven hinauf zum See. Dabei siehst du schon die gewaltige Staumauer des Schlegeisspeicher. In diese Mauer kannst du im Rahmen einer Führung sogar hineingehen! Dabei erfährst du viel über Stromerzeugung und den Bau der Staumauer.

Ein schöner Spaziergang führt dich einfach und unkompliziert am Seeufer entlang- auch mit dem Kinderwagen! Beeindruckende Wanderungen kannst du zum Pfitscher Joch- der Grenze nach Südtirol- oder zur Olperer Hütte machen. Die hochalpine wunderschöne Landschaft lässt dich dabei sicher nicht unberührt!

Komm mit auf einen Ausflug zum Schlegeisspeicher See im Zillertal:

–> Schlegeisspeicher

Sehenswürdigkeiten Tirol: Isarursprung

Tirol Sehenswürdigkeiten: Der Isar entlang zum einmaligen Isarursprung
Tirol Sehenswürdigkeiten: Der Isar entlang zum einmaligen Isarursprung

Die Isar ist natürlich kein See! Aber sie ist oft so schön und Wasser ist Wasser. Als Fluss durch die bayrische Landeshauptstadt München, erfreut sich großer Beliebtheit. Doch wusstest du schon, dass die Isar in Tirol entspringt? Mit einer leichten Mountainbiketour kannst du zum Isarursprung kommen. Von Scharnitz aus radelst du relativ gemütlich durch das Karwendel hindurch.

Dieser herrliche Ausflug ist auch als Familie möglich, da nur wenige Höhenmeter zu überwinden sind. Tolle Spiel- und Pausenplätze bietet dir dabei die türkis schimmernde Isar an vielen Stellen.

Erfahre hier mehr zu deinem Ausflug zum Isarursprung:

–> Isarursprung

Ausflugsziele in Klammen und zu Wasserfällen

Eine Klamm zu erwandern und zu erleben ist für uns immer ein besonderes Erlebnis. Das rauschende Wasser, die steilen Felswände, ausgewaschene Gumpen, Felstunnel und die Stege am und über dem Wasser. Das alles macht eine Klammwanderung zu einem lohnenswerten Ausflugsziel.

Bitte achte darauf, dass du in Klammen, gute Schuhe anziehst. Die Wege sind oft feucht und rutschig. Wir sehen leider immer wieder Menschen mit völlig ungeeigneten Schuhen durch Klammen wandern. Die haben dann wirklich Schwierigkeiten, den Weg zu gehen.

Auch ein Ausflug zu schönen Wasserfällen lässt dich den Stress und die Hektik des Alltags vergessen. Wir stellen euch jetzt hier unsere schönsten Klammen und Wasserfallwege vor:

Wolfsklamm Tirol

Ausflug Sehenswürdigkeiten Tirol - die Wolfsklamm
Ausflug Sehenswürdigkeiten Tirol – die Wolfsklamm

Aus dem Karwendelgebirge heraus hat sich über Jahrtausende die Wolfsklamm ihr Bett herausgewaschen. Tief eingeschnitten führt die herrliche Klamm vom kleinen Ort Stans in Tirol bis hinauf zum Kloster St. Georgenberg. Wildes Wasser begleitet dich auf deinem Weg über die vielen Holzstufen und Stege. Ziel ist das majestätische Kloster hoch über dem Inntal.

Noch mehr zu deinem Ausflug in die Wolfsklamm leist du hier:

–> Wolfsklamm

Wolfsklamm - eine der Natur Sehenswürdigkeiten in Österreich
Wolfsklamm – eine der Natur Sehenswürdigkeiten in Österreich

Tiefenbachklamm in Tirol

Tiefenbachklamm - Tirol Sehenswürdigkeiten bei Kramsach
Tiefenbachklamm – Tirol Sehenswürdigkeiten bei Kramsach

Mich beeindruckt in der Tiefenbachklamm immer das helle türkisfarbene Wasser. Einfach nur wunderschön! Die Klamm ist eher flach zu wandern. So kannst du gemütlich im leichten Auf und Ab an und über dem Wasser entlanglaufen. Schöne kleine Strände laden dich zum Rasten und Seele baumeln lassen ein.

Schau rein zu tollen Fotos und Tipps:

–> Tiefenbachklamm

Kaiserklamm in Tirol

Kaiserklamm - eine der geheimen Ausflug Sehenswürdigkeiten in Tirol
Kaiserklamm – eine der geheimen Ausflug Sehenswürdigkeiten in Tirol

Benannt nach Kaiser Franz Josef führt auch diese kleine Klamm durch enge Felsschluchten. Sie liegt etwas abgelegen, aber ein Besuch lohnt sich! Die etwa halbstündige Wanderung durch die Klamm, führt dich am wild tosenden Wasser entlang. Mit seiner hellen türkisen Farbe, schlängelt es sich durch die engen Felswände. Am Ende der Klamm erwartet dich sogar ein Sandstrand. Hier lässt es sich wirklich gut aushalten!

Hier kannst du noch mehr zur Tiefenbachklamm entdecken:

–> Kaiserklamm

Almbachklamm in Berchtesgaden

Über 29 Brücken und Stege wanderst du in der schönen Almbachklamm in Berchtesgaden. Dabei siehst du Wasserfälle, ausgewaschene Felsen und Gumpen und wanderst durch einen Felstunnel. Am Anfang der Klamm kannst du dir die Kugelmühle anschauen. Hier können auch heute noch mit der Kraft des Wasser kleine runde Kugeln geschliffen werden. Meistens sind die kleinen Kugeln aus Marmor und sind auch bekannt als Schusser oder Murmeln. Die Almbachklamm ist ein wunderbares Ausflugsziel im Süden Bayerns!

Schau rein in unseren Blog zur Almbachklamm:

–> Almbachklamm

Tatzelwurm Wasserfälle

Ausflug Sehenswürdigkeiten Bayern: Tatzelwurm Wasserfall
Ausflug Sehenswürdigkeiten Bayern: Tatzelwurm Wasserfall

Etwas versteckt und nicht allzu bekannt sind die Tatzelwurmwasserfälle bei Oberaudorf. Ganz in Grenznähe zu Tirol liegen diese beeindruckenden Wasserfälle. In einer (ganz) kurzen Wanderung erreichst du zuerst den oberen Wasserfall. Das Wasser sprudelt und spritzt mit unglaublicher Kraft über die Felsen. Noch schöner ist aber der untere Wasserfall, der nach wenigen Minuten auch schon erreicht ist. Länger, größer und mit einem tollen Farbenspiel kann man hier das Wasser spüren.

Tolle Fotos und Tipps rund um die Tatzelwurmwasserfälle findest du hier:

–> Tatzelwurm Wasserfälle

Kuhflucht Wasserfälle

Sehenswürdigkeiten Bayern: Die Kuhflucht Wasserfälle
Sehenswürdigkeiten Bayern: Die Kuhflucht Wasserfälle

Komischer Name, aber die Kuhflucht Wasserfälle, gehören tatsächlich zu den größten Wasserfällem in Deutschland. In der Gegend von Garmisch-Partenkirchen erreichst du die Wasserfälle über einen Wanderweg. Dieser Weg ist auch für Familien sehr gut geeignet, da es ein Walderlebnispfad ist. Die Wasserfälle am Ende der Wanderung erstrecken sich über mehrere Stufen. Schon beeindruckend wie sich das Wasser hier in die Tiefe stürzt!

Lies mehr zu deinem Ausflug zu den Kuhfluchtwasserfällen – und schau dir mal die Bilder an:

–> Kuhflucht Wasserfälle

Donaudurchbruch Weltenburg

Donaudurchbruch - eine der Top Sehenswürdigkeiten in Bayern
Donaudurchbruch – eine der Top Sehenswürdigkeiten in Bayern

In der Nähe von Kehlheim in Bayern „bricht“ die Donau durch ihre engste Stelle in Deutschland. Da hier kein Wanderweg direkt am Wasser entlang führt, kannst du das Naturwunder nur mit dem Schiff erleben. Entweder mit einem der großen Ausflugsschiffe oder am schönsten mit einer der kleinen Plätten.

Das berühmte Kloster Weltenburg liegt an einem Ende des Durchbruchs. Viele nutzen den Aufenthalt für einen Besuch im schönen Biergarten des Klosters. Rund um den Donaudurchbruch kannst du schöne, familienfreundliche Wanderungen und Radtouren unternehmen. Die Flüsse Altmühl und Donau fließen bei Kehlheim zusammen. So hast du beide Flüsse zum Erkunden vor Ort. Schau auf diese Seite:

–> Donaudurchbruch Weltenburg

Ausflugsziel Ahornboden

Ahornboden - eine der besten Tirol Sehenswürdigkeiten in der Natur
Ahornboden – eine der besten Tirol Sehenswürdigkeiten in der Natur

Der Große Ahornboden im Karwendel ist einer der schönsten Plätze Österreichs! Umgeben von den hohen rauen Bergspitzen, liegt der Ahornboden in absolut idyllischer Landschaft. Auf den grünen saftigen Almwiesen stehen die teils sehr alten Bergahornbäume. Dazwischen laufen die Kühe der Almbauern umher. Im Herbst erreicht die Pracht ihren Höhenpunkt mit der Blattfärbung.

Ausflug im Herbst: Der Große Ahornboden in der Eng
Ausflug im Herbst: Der Große Ahornboden in der Eng

Das Almdorf „Eng“, am Ende des Ahornbodens ist Ausgangspunkt für zahlreiche deiner schönen Wanderungen in das Karwendel. Die Almhütten der Bauern stehen hier schon seit Jahrhunderten. Genauso lang wird auch schon die Almmilch zu Käse verarbeitet.

Seit einigen Jahren gibt es einen großen wirklich einmaligen Kinderspielplatz im Almdorf. Mit kleinen Almhütten, Holztieren, einer Mini-Sennerei, kleinen Ställen, einem Wasserspielplatz und einer Traktor-Rennbahn, bietet er für Familien eine tolle Attraktion.

Lies mehr über den Ahornboden hier:

–> Ahornboden

Ausflug Sehenswürdigkeiten merken

Ist es dir auch schon einmal passiert, dass du irgendwann vor einigen Wochen einen guten Tipp für einen Ausflug gesehen hast und als du dorthin fahren wollest, hast du den Beitrag mit dem Ausflugsziel nicht mehr gefunden? – deswegen habe ich hier diesen Pin, den du dir auf Pinterest merken kannst. Alternativ kannst du dir auch diesen Beitrag in dein Postfach mailen oder per Whatsapp auf dein Handy schicken – So findest du unsere Ausflugsziele schnell wieder!

Ausflugsziele merken – mit diesem Pin auf Pinterest